F1 : FC Eisenhüttenstadt - FC Neuenhagen

F1 : FC Eisenhüttenstadt - FC Neuenhagen

1. F-Jugend (U8-9) 17.05.2019

Spannung bis zum Schluss...

...bei unserem vierten Spiel der Meisterrunde gegen die Mannschaft vom FC Eisenhüttenstadt.
Wir hatten voller Vorfreude schon die Zuschauerplätze auf der Stadiontribüne eingenommen und hofften heute auf die ersten Punkte für unsere F1 Jungs aus Neuenhagen.
Los ging's bei kühlen Temperaturen, aber die Jungs waren gleich voll in Bewegung. Recht schnell fiel dann leider auch das erste Tor für die Gastgeber. Unsere Jungs liessen sich aber nicht beirren und sorgten kurze Zeit später für den Ausgleich. Wieder ging Eisenhüttenstadt in Führung und eh wir uns versahen, fiel der Ausgleich zum 2:2 für unsere Mannschaft. Es war heute alles möglich, ein Spiel auf Augenhöhe, gute Chancen auf beiden Seiten. Aber wieder ging der Ball bei unserem Torwart ins Netz. Das konnte doch nicht sein, jedes mal glichen wir aus, aber die Jungs aus Eisenhüttenstadt waren immer eine Nasenspitze vorn, auch wenn es teilweise sehr glückliche Tore waren. Mit dem Spielstand von 3:2 für die Gastgeber-Mannschaft ging es in die Halbzeitpause.
Die Mannschaften konnten es auch nicht abwarten und standen schon nach knapp 3 Minuten Pause wieder spielbereit auf dem Platz. Weiter ging's in dem hochspannenden Spiel, allerdings nicht ganz so, wie wir es uns erhofft hatten - denn Eisenhüttenstadt machte das vierte Tor. Egal, unsere Neuenhagener F1 Fussballer machten weiter Druck und kamen durch zwei schöne Tore wieder zum verdienten Ausgleich. Was für ein Spiel, nichts für schwache Nerven! Und wieder gingen die Eisenhüttenstädter in Führung. Aber auch diesmal schafften unsere Jungs den verdienten Ausgleich, unglaublich. Das ganze Spiel über musste unsere Mannschaft einem Rückstand hinterher laufen, irgendwann musste sich das Rad doch auch mal zu unseren Gunsten drehen...Aber nein, jetzt gab es auch noch einen 9-Meter Strafstoss, weil die Hand mit im Spiel war - leidiges Thema, wie bei den Bundesliga-Profis. Diesmal war das Glück auf unserer Seite, denn der Schuss ging an den Pfosten und unser Torwart wäre auch in der richtigen Ecke gewesen. Puhhh, noch knapp 6 Minuten bis Spielende. Es war wirklich ein schönes und unfassbar spannendes Spiel der beiden Mannschaften.Was jetzt geschah, konnten wir kaum glauben. Zum ersten Mal in diesem Spiel gingen unsere Neuenhagener Jungs in Führung. Sollte sich unsere Hoffnung auf 3 Punkte heute wirklich bestätigen? Nur noch ein paar Minuten durchhalten Jungs, ihr schafft das! Noch vielleicht 3,4 Minuten, Spannung pur. Und was geschah jetzt, unsere F1 vom FC Neuenhagen ging mit 7:5 in Führung, juhuuuuu! Das musste doch reichen, so kurz vor Spielende und es reichte! Super Jungs, das habt ihr euch so verdient! Ihr könnt stolz auf euch sein und vielleicht kommen ja aus den nächsten Spielen auch noch ein paar Pünktchen dazu...

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.