E2-Junioren ziehen in zweite Runde ein

E2-Junioren ziehen in zweite Runde ein

1. E-Jugend (U10-11) 27.08.2018

Knapper Sieg gegen Herrensee Strausberg

FC Herrensee Strausberg - Fussballclub Neuenhagen 3:4 (0:2)

Zunächst einmal wollten wir das Spiel verlegen, da beide Trainer beruflich verhindert waren und dann noch lange fraglich war, ob wir eine schlagkräftige Truppe auf den Platz bekommen. Der Gegner hatte wenig Interesse daran. Zwar sagte man der Verlegung zu, nur meldete man sich dann nicht mehr. Nun gut, eine Mannschaft haben wir zusammen bekommen und Finley´s Papa Dennis übernahm die Betreuung. Danke dafür.
Nun aber zum Sportlichen. Den Aussagen der Anwesenden war zu entnehmen, das uns die Gastgeber körperlich überlegen waren und das unsere Jungs spüren ließen. Es war ein hart geführter Pokalfight, der ein ums andere Mal doch weh tat. Dennoch brachte uns Til durch seinen Doppelpack auf die Siegerstraße.
In Halbzeit zwei erhöhte Elias auf 3:0, ehe die Strausberger den Abstand verkürzten. Anton stellte kurze Zeit später den alten Abstand wieder her. Doch die harte Gangart und zweifelhafte Schiedsrichterentscheidungen brachten den Gegner nochmal auf 4:3 ran.
FAZIT: Das wir es diese Saison des Öfteren schwer haben, ist uns bekannt. Auch, dass es mal weh tuen wird. Dennoch muss irgendwo eine Grenze gezogen werden und "Schiedsrichter" müssen durchgreifen, wenn es unfair wird. Beim heutigen Training war erstmal Aufbauarbeit gefragt, damit die Jungs den Spaß am Fußball wiederfinden. Sei es drum, wir haben letztlich nicht unverdient gewonnen und ziehen in die zweite Pokalrunde ein.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.