AUFSTIEG in die Landesklasse

AUFSTIEG in die Landesklasse

1. Herren 15.06.2020

Was für eine kuriose Saison 2019/20.

Wir haben bewusst über die Ereignisse und die bisherige Entscheidung des Fussball-Landesverband Brandenburg bisher noch nicht berichtet, um emotionale Diskussionen im Vorfeld klein zu halten.

Nun tagte am Montag, dem 15.06.2020, der FLB erneut, um über vier Härtefallfälle im Land Brandenburg aufgrund des vorzeitigen Saisonabbruches neu zu entscheiden. 

Aber der Reihe nach. Unser Männerteam ist mit berechtigten und großen Erwartungen in diese Saison 2019/20 gestartet. Unser neuer Trainer Daniel Dloniak und das Team haben den Aufstieg in die Landesklasse als ganz klares Ziel definiert. Es lief von Anfang an gut für unsere Mannen. Ab dem 4.Spieltag lächelte man vom obersten Platz der Ostbrandenburgliga.

Weiterhin ungeschlagen, jedoch mit einigen Unentschieden in Folge, musste man am 11.Spieltag für eine Woche den 1.Platz kurz abgegeben. Dieser wurde aber im darauffolgenden direkten Duell gegen die 2.Vertretung aus Seelow unmittelbar zurückgeholt. So blieb es dann auch bis zur Halbserienpause und man wurde verdient und weiterhin ungeschlagen Herbstmeister.

Auch in die Rückrunde sind wir gegen Wriezen mit einem Sieg gestartet. Und dann folgte der Spieltag, der nun sämtliche Diskussionen, Aufregungen und letztendlich den Widerspruch beim FLB nach dem Saisonabbruch zur Folge hatte. Das Spiel am 17.Spieltag wurde vom Hennickendorfer SV abgesagt, da der Platz des Gastgebers nicht bespielbar war. Absolut nicht ungewöhnlich für die Jahreszeit, aber letztendlich auch nicht das Verschulden unserer Männermannschaft. Dies führte dazu, dass die SG Wiesenau 03 an diesem Spieltag punktgleich, jedoch mit einem Spiel mehr, auf Platz 2 herankam.

Am letzten Spieltag, bevor aufgrund der SARS-CoV-2- und COVID-19-Beschränkungen die Saison vorerst ausgesetzt und letztendlich auch abgebrochen wurde, kam es zum Spitzenduell zwischen Wiesenau und Neuenhagen. Dies war die erste Niederlage, die unser Fussballclub in der laufenden Saison hinnehmen musste. Im Hinspiel gingen unsere Männer noch mit einem 2:3-Sieg in Wiesenau vom Platz. Jedoch konnte so die SG die Tabellenführung übernehmen. Aufgrund des bis dahin noch ausstehenden Nachholspiels sollte dies nur eine Momentaufnahme sein. Aber es kam eben anders.

Die Welt wandelte sich, überall gab es Einschränkungen, Maßnahmen und Veränderungen. Auch im Fussball. Alle warteten gespannt, wie sich die einzelnen Verbände entscheiden, wie es denn weitergehen könnte. Gespannt verfolgten wir alle, wie und was in anderen Bundesländern entschieden wurde. Dies ließ uns vorsichtig für die Zukunft hoffen, da einige Verbände sportlich faire Lösungen für die Aufstiegsfragen in ihren Ligen gefunden haben.

Am 11.5.20 verkündete dann auch der Fussball-Landesverband Brandenburg den Saisonabbruch und wandte für die Festlegung der jeweiligen Aufsteiger die sogenannte Quotientenregelung basierend auf dem Tabellenstand nach dem letzten durchgeführten Spieltag an. Aufgrund dieser Regelung, trotz eines Spiels weniger, und damit der Chance eigenständig für Klarheit zu sorgen, wurde so der Aufstieg der SG Wiesenau 03 zugesprochen. 

Der Fussballclub Neuenhagen hat daraufhin unmittelbar Widerspruch beim FLB eingelegt, da wir die Entscheidung aus sportlicher Sicht als nicht gleichgerecht angesehen haben. Dass das Spiel am 17.Spieltag ausfiel, lag nicht in der Macht noch in der Verantwortung unseres Männerteams noch unseres Vereins. Dies sollte durch den Widerspruch verdeutlicht werden und gleichzeitig die Bitte darstellen, eine für alle Teams sportlich faire Lösung zu finden. Nun folgte heute die Härtefallentscheidung für vier Teams in Land Brandenburg.  

Wir sind erfreut, dass der FLB zu einer für alle Beteiligten positiven Entscheidung gekommen ist. Voller Freude können wir nun heute verkünden…

WIR SIND IN DIE LANDESKLASSE AUFGESTIEGEN!!!

Wir begrüßen diesen Weg sehr, dass mit der SG Wiesenau 03 und dem Fussballclub Neuenhagen die beiden besten Teams der Ostbrandenburgliga in der kommenden Saison im Land auf Punktejagd gehen. Aus unserer Sicht war dies die einzige faire Möglichkeit, allen gerecht zu werden. 

Nun können die organisatorischen Aufgaben für den Spielbetrieb in der höheren Klasse endlich nicht nur geplant, sondern auch umgesetzt werden. Die Kaderplanung läuft bereits in vollen Zügen und ermöglich mit dem Aufstieg nun sogar noch weitere Möglichkeiten. 

Wir danken allen Spielern für ihr aufopferungsvolles Engagement im Spielbetrieb. Wir danken dem Trainerteam für ihre tolle Arbeit. Wir danken allen Betreuern und fleißigen Händen im Hintergrund, die diesen Erfolg möglich gemacht haben. Und wir bedanken uns natürlich bei unseren Fans, die uns stets zur Seite standen und uns nach vorne gepuscht haben. Macht alle weiter so und wir erleben eine spannende Saison in der Landesklasse.

⚽🧡🖤⚽ Egal wann..., egal wo... ⚽🧡🖤⚽ Euer Fussballclub Neuenhagen

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.