2. Pokalspiel am 29.09.2018 unserer F1-Fußballer

1. F-Jugend 07.10.2018

2. Pokalspiel am 29.09.2018 unserer F1-Fußballer

Bei allerschönstem Sonnenschein haben wir uns zum 2. Pokalspiel gegen die Märkischen Löwen in Altlandsberg am 29.09.18 eingefunden.

Nach den letzten, sehr erfolgreichen Spielen waren die Erwartungen von Trainern und Eltern an die Mannschaft dieses Mal recht hoch. Zwei Spieler der F1, welche am Wochenende nicht selbst aufgestellt waren, waren extra zum Anfeuern und zur Mannschaftsunterstützung gekommen.

Nach dem Anpfiff ging es für unsere Mannschaft gut los. Alle Spieler wirkten ausgeruht und engagiert. Bereits in der dritten Spielminute konnten wir unser erstes Tor verzeichnen. Das war offensichtlich der Startschuss für ein schönes, torreiches Spiel. In der siebten Spielminute konnte ein Foul der gegnerischen Mannschaft beim 9. Meter-Schießen leider nicht in ein Tor umgewandelt werden. Dafür kassierten die Märkischen Löwen im Minutentakt vier Tore, so dass es bereits in der elften Spielminuten 0:5 für unsere F1-Jungs stand. Der Spielaufbau und die Pässe liefen gut, schöne Spielzüge und echter Teamgeist konnten Eltern und Trainer begeistern. Nach einigen Spielerwechseln erzielten wir in der vierzehnten Spielminute das nächste Tor. Die Eltern feierten jedes Tor der Spieler. In der 17. Spielminute steht es 0:7 aufgrund eines Eigentors der Märkischen Löwen. Mit diesem Ergebnis geht es in die Pause.

Nach der Pause lässt die Kondition der F1-Spieler sichtbar nach und einige Kicker versuchen den Ball in das Tor zu tragen. Eine Vielzahl an Torchancen können letztendlich nicht umgesetzt werden. Dennoch schießen unsere Jungs in der 25., 32., 33. und 34. Spielminute wieder Tore, so dass es nach fünfzehn Minuten bereits 0:11 für unsere Jungs steht.  In der sechszehnten Spielminute kassieren wir leider unser erstes, verdientes Gegentor. In der zweiten Spielhälfte hatte unser Torwart auf jeden Fall mehr zu tun und kann zum Glück fast alle Torchancen der gegnerischen Mannschaft vereiteln. Drei Minuten vor dem Abpfiff schießen unsere Jungs das Tor zum 1:12 und gewinnen damit die zweite Pokalrunde.

Es war insgesamt ein sehr torreiches Spiel mit vielen guten Spielzügen und einer sehr ausgewogenen Mannschaftsleistung.

Trainer und Eltern sind sehr stolz auf die Mannschaft und das Ergebnis. Wir freuen uns auf das kommende Pokalspiel!

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.